Plate-forme aidsfocus.ch

Aide Suisse contre le Sida

L'Aide Suisse contre le Sida (ASS) est l'organisation faîtière de 21 antennes cantonales et régionales ainsi que de 31 autres organisations actives ou engagées dans le domaine du VIH/sida. L'ASS a été fondée en 1985.

Les objectifs de l'Aide Suisse contre le Sida:

  • empêcher de nouvelles infections VIH - améliorer la qualité de vie des personnes touchées et de leurs proches - renforcer la solidarité de la société à l'égard des personnes séropositives, de leur famille et de leurs amis.
Projets
Aide Suisse contre le Sida

Reflets de la conférence 2017 de l’EACS

Aide Suisse contre le Sida - Une métropole européenne accueille tous les deux ans le plus grand congrès européen sur le VIH, à savoir la conférence de la Société Européenne de Recherche Clinique sur ... continuemore

Aide Suisse contre le Sida

Get Tested

Suisse | GET TESTED est une campagne de l’Aide Suisse contre le Sida. Elle entend inciter des hommes et des femmes à connaître leur statut VIH et abolir les préjugés et la peur de la discrimination. GET ... continuemore

Aide Suisse contre le Sida

Journée mondiale contre le Sida 2015

Le 1er décembre est la Journée mondial contre le sida 2015. Les gens du monde entier sont invités à lutter activement contre le sida et à montrer leur solidarité à l'égard des personnes ... continuemore

Aide Suisse contre le Sida

Journée mondiale contre le Sida

Le premier décembre est la journée mondiale contre le Sida! Les gens du monde entier sont invités à lutter activement contre le sida et à montrer leur solidarité à l’égard des personnes ... continuemore

Aide Suisse contre le Sida

Aidsprävention im Sexgewerbe (APIS)

Suisse | Das „APiS-Angebot“ besteht seit mehr als 10 Jahren. Apis will den Informationsmangel und seine potentiell gravierenden Folgen für Sexarbeiterinnen, Freier und deren Partnerinnen beheben. Es basiert ... continuemore

Aide Suisse contre le Sida

Männer, die Sex mit Männern haben (MSM)

Suisse | Das Programm MSM trägt aktiv dazu bei, die sexuelle Gesundheit von Männern, die Sex mit Männern haben, zu fördern und diese zu einem für sich und ihre Sexualpartner risikofreien Sexualverhalten zu ... continuemore

Aide Suisse contre le Sida

Beratungsplattform für Coming-out-Hilfe

Suisse | "Du-bist-du.ch: Von Jungs für Jungs" so heisst eine Beratungsplattform im Internet, auf welcher junge schwule und bisexuelle Männer anderen jungen Männern Coming-out-Hilfe anbieten. Denn: Sind ... continuemore

Aide Suisse contre le Sida

Migration

Suisse | Das Programm Migration schafft in enger Zusammenarbeit mit Vertretenden der Migrationsbevölkerung Bedingungen dafür, dass Stigma und Diskriminierungen von HIV/Aids- Betroffenen abnehmen und die ... continuemore

Resources

Aktuelle Diskriminierungsmeldung der Aids-Hilfe Schweiz

Versicherungen für HIV-positive Menschen in der Schweiz nach wie vor keine Selbstverständlichkeit. HIV-positive Menschen werden diskriminiert, besonders häufig bei Versicherungen ... continuemore

Externe Seite öffnen

«Ich bin HIV-positiv und führe ein normales Leben»

Er arbeitet zu 100 Prozent. Er lebt in einer offenen Beziehung. Er ist HIVpositiv, sein Partner negativ. Safer Sex ist die Regel. 1995 wurde er positiv getestet und seit da ist er ... continuemore

Externe Seite öffnen

Leben ohne Packungsbeilage: Ein Interview über das Leben mit Pillen

Leben ohne Packungsbeilage: Ein Interview über das Leben mit Pillen

Für grosse Sprünge reicht es nicht mehr, für viele schöne Augenblicke allemal. So etwa, als er mit leisem Lächeln von seinem baldigen Grossvaterglück erzählt. Dann ist für Daniel ... continuemore

Externe Seite öffnen

Jugendliche weisen Wissenslücken im Thema Sexualität auf

Jugendliche weisen Wissenslücken im Thema Sexualität auf

Der aktuelle Jugendgesundheitsbericht des Gesundheitsdepartments Basel-Stadt befragte Jugendliche im Alter von 15-16 Jahren zu verschiedenen Gesundheitsthemen. Dabei zeigten sich ... continuemore

Externe Seite öffnen

Neue Medikamente in Sicht?

Neue Medikamente in Sicht?

Die HIV-Therapie dauert lebenslänglich. Selbst geringe Nebenwirkungen können langfristig unangenehme Folgen haben und die Lebensqualität empfindlich beeinträchtigen. Das ... continuemore

Externe Seite öffnen

HIV-Stigma in der Community: kollektive Heuchelei?

HIV-Stigma in der Community: kollektive Heuchelei?

Die HIV-Prävalenz unter schwulen Männern ist sehr hoch. In keiner anderen Gruppe müssen sich deshalb auch HIV-negative Menschen so sehr der Gegenwart des Virus bewusst sein. ... continuemore

Externe Seite öffnen

www.shop.aids.ch

www.shop.aids.ch

Die Publikationen der Aids-Hilfe Schweiz, die im Online-Shop unentgeltlich zu bestellen sind, haben sich im Laufe der Jahre zu einem sehr umfangreichen Angebot ausgeweitet. Die ... continuemore

Externe Seite öffnen

HEJ JUNGS!

HEJ JUNGS!

Altersgerecht und leicht verständlich klärt HEY JUNGS! junge Männer über Risiken rund um Geschlechtskrankheiten und HIV/Aids auf. Aber nicht nur - die Broschüre deckt weit mehr ... continuemore

Externe Seite öffnen