Themen und Ressourcen

Themen und Ressourcen

    • Thema des Monats 

      THEMA DES MONATS

      In unserem Thema des Monats wird ein relevantes Thema aufgegriffen und detailierter behandelt. weitermore

    • Im Fokus 

      IM FOKUS: UN High-Level Meeting on ending AIDS

      Die Schweiz nimmt teil am High-Level Meeting zu HIV/Aids vom 8.-10. Juni in New York. Zusammenfassung der wichtigsten Eckdaten weitermore

    • Menschen mit HIV 

      IM FOKUS: Gefährdete Bevölkerungsgruppen

      Einige Bevölkerungsgruppen sind von der HIV-Epidemie in besonderem Masse betroffen. Präventions- und Unterstützungsangebote fokussieren verstärkt auf die Bedürfnisse dieser Menschen. weitermore

    • Prävention und Gesundheitsförderung 

      Prävention, Behandlung und Pflege

      Der Zugang aller Menschen zu umfassender Prävention, Behandlung und Pflege ist eine zentrale Forderung und Bedingung, um eine Welt ohne Aids zu realisieren. Sie sind eng miteinander verknüpft und müssen auf der Achtung der Menschenrechte basieren. weitermore

    • Politik und Strategien  

      Advocacy

      aidsfocus.ch setzt sich anwaltschaftlich ein für den uneingeschränkten Zugang aller zu umfassender HIV-Prävention, Behandlung, Pflege und Unterstützung ein, damit eine künftige Welt ohne Aids Wirklichkeit wird. weitermore

    • Gender  

      Multisektorielle Ansätze

      HIV/Aids ist kein alleiniges Gesundheitsproblem, sondern ein generelles Entwicklungsproblem, welches alle Sektoren tangiert. Eine Antwort auf Aids erfordert deshalb koordinierte Aktionen von allen Sektoren. weitermore

    • Handbücher 

      Praxisorientierte Tools

      Handbücher und Fallbeispiele sind Instrumente zur Umsetzung neuer Erkenntnisse zu HIV und Aids auf Projekt- und Strategieebene: HIV-Prävention, Behandlung, Pflege, Unterstützung, Minderung der Auswirkungen, Partizipation, Advocacy, etc. weitermore

    • E-Learning 

      Weiterbildungsangebote

      Kontinuierliche Weiterbildung, fachliche Qualifizierung sowie Austausch und Vernetzung ist für alle in der internationalen Gesundheitszusammenarbeit tätigen Fachpersonen eine wichtige Voraussetzung, um den Qualitätsstandard Ihrer Arbeit zu halten ... weitermore