text_de.gif D | F | E

Die Fachplattform aidsfocus.ch ist ein Projekt von Medicus Mundi Schweiz, an welchem sich 26 schweizerische Organisationen mit einem finanziellen Beitrag beteiligen. Neue Partner sind willkommen! Wir danken der DEZA sowie den übrigen Geldgebern für ihre Unterstützung.

Informationen bereitstellen, Erfahrungen und Erkenntnisse bündeln, eine Plattform bieten zum gegenseitigen Austausch und gemeinsamen Lernen - mit diesen Dienstleistungen will die Fachplattform die schweizerischen Akteure im Bereich HIV/AIDS und Internationale Zusammenarbeit unterstützen, damit sie wirkungsvoll gegen die Pandemie und ihre Auswirkungen vorgehen können und die internationale Solidarität stärken.

Ein Partner von aidsfocus.ch

Ein Projekt im Schaufenster

Aidswaisenprojekt in Uganda
Uganda | CO-OPERAID

Uganda ist eines der am stärksten von der Aids-Epidemie betroffenen Länder der Welt. Mehr als zwei Millionen Waisenkinder leben im Land, die Hälfte davon Aidswaisen, die einen oder beide Elternteile verloren haben. Viele der Waisen, auch kleinste Kinder, leben verlassen, ohne Erwachsene in einem sogenannten Kinderhaushalt. Anderen Kindern ist immerhin eine «Grossmutter» oder «Tante» geblieben (nicht zwingend die leibliche Grossmutter oder Tante), oder sie wurden in eine Pflegefamilie aufgenommen. Solche Haushalte bilden heute die Mehrzahl in Uganda. ...

Förderung der Schulbildung von Aidswaisen.

Aktuell

aidsfocus.ch Conference 2014. Documentation online
Bern, 10 April 2014 - Sexual violence is a violation of fundamental human rights. It has drastic consequences ...
Externe Seite aufrufen

aidsfocus.ch: Sexuelle Gewalt und HIV – die doppelte Epidemie
Bern, 10. April 2014- Sexuelle Gewalt ist ein Angriff auf die Menschenwürde. Sie ist folgenreich für ...
Datei herunterladen (18Kb)
Externe Seite aufrufen

HIV: Violations or investments in women’s rights?
22 April 2014 - In the context of widespread sexual violence and its reciprocal links to HIV, Alice ...
Externe Seite aufrufen

Apostolic Religion, Health and Utilization of Maternal and Child Health Services in Zimbabwe
This qualitative study on determinants of healthcare seeking behavior among Apostolic Faith community ...
Externe Seite aufrufen

08.05.2014
MMS Meeting Point zu Gesundheit und religiöse Einflüsse: Apostolics in Zimbabwe 
Bern | Apostolische Religionsgemeinschaften glauben an Propheten und ...
Datei herunterladen (80Kb) Datei herunterladen (80Kb)

  Log in | Feedback

Impressum / Disclaimer